Home

Hermannstraße 36, 18055 Rostock | Tefefon 03 81 – 45 59 41 | Fax 03 81 – 45 59 41 | post@oekohaus-rostock.de

 

Ökohaus e.V. is working since april 1990 as an charitable association in Rostock. From the start we have been endeaouring to  interconnect ecological ,social, direct democratic and developmental projects. Who assumes it is just a house ,will be suprised ,because over the course of the years numerous active groups developped. On this website we are informing about our diverse activities. News you can find here: Aktuelles. 

Neuer-Worshop: Zukunft selbst gestalten

In unserer Weiterbildung für Multiplikator*innen vom 11.-14.04.2019 bekommt Ihr das Handwerkszeug selbst Projektwochen für Ökohaus durchzuführen! Infos und Anmeldung Tel. 0381/454409[more]

Stellenausschreibung Sozialarbeiter*in / Sozialpädagog*in

Wir suchen ab April 2019 eine/n Sozialarbeiter*in oder Sozialpädagog*in für die Betreuung von Flüchtlingen in der Gemeinschaftsunterkunft für Asylsuchende.

Ökohaus ist eine staatlich anerkannte Einrichtung der Weiterbildung im Bereich Globales Lernen.

Im Erdgeschoss der Ökovilla befindet sich der Weltladen, in dem es viele fair gehandelte Produkte gibt.

Jede Gärtnerfamilie oder Gärtnergruppe kann eine Parzelle von 20 – 40m2 bearbeiten

Wir betreiben in Rostock zwei Kindertagesstätten. Insgesamt werden hier ca. 30 Kinder betreut

Asyl ist Menschenrecht.
Ökohaus e. V. engagiert sich für die Rechte von Flüchtlingen

Wir vermieten Seminarräume in bester Lage für Seminare, Vorträge, Schulungen, Feierlichkeiten etc.


Vortrag & Diskussion: Wasserkonflikte in Zentralasien
22.01.19 , 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Schulung für Teamer*innen, Öffentliche Veranstaltung
Reflexionsabend: Umgang mit Widerstand
06.02.19 , 16:30 Uhr - 19:30 Uhr
Schulung für Teamer*innen, Öffentliche Veranstaltung
Vortrag & Diskussion: Kolonialismus und Mecklenburg?
12.02.19 , 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Schulung für Teamer*innen, Öffentliche Veranstaltung
Reflexionsabend: Zeitmanagement
06.03.19 , 16:30 Uhr - 19:30 Uhr
Schulung für Teamer*innen, Öffentliche Veranstaltung

Ökohaus twittert