Bildung

Hermannstraße 36, 18055 Rostock | Tefefon 03 81 – 45 44 09 | Fax 03 81 – 45 59 41 | bildung@oekohaus-rostock.de

Weiterbildung - Planspiele in der Bildungsarbeit nutzen

Samstag 14. & Sonntag 15. Oktober 2017

Ort: Ökovilla , Herrmannstr. 36, 18055 Rostock

Das Ökohaus-Bildungsprojekt bildet Multiplikator*innen aus, die Projekttage an Schulen umsetzen. Lernen kann interaktiv sein und Spaß machen! Dies könnt ihr selbst erleben, wenn ihr mit Schüler*innen die Planspiele „Kakao“ und „Fishbanks“ durchführt.

Am Workshop-Wochenende lernt ihr diese Planspiele und Hintergründe zu den Themen kennen. Danach könnt ihr im Multi-Pool des Ökohaus-Bildungsprojekts oder in eurer eigenen Bildungsarbeit mit diesen Spielen arbeiten.

Programm:

Samstag 14.10 | 10 -17 Uhr
Planspiel „Kakao“ inkl. ...
* Informationen zum Welthandel und Fairem Handel als solidarisches Wirtschaftskonzept
* Kennenlernen der Metaebene


Sonntag | 15.10 | 10-17 Uhr
Planspiel „Fishbanks“ inkl. ...
* Informationen zur Überfischung der Meere und nachhaltigen Wirtschaftskonzepten
* Kennenlernen der Metaebene


Anmeldung bis zum 01.10.2017 (max. 15 TN) unter Tel. 0381/454409; anmeldung@oekohaus-rostock.de


Referentinnen:
Katrin Kallis und Greta Pohl
Ort: Ökovilla , Herrmannstr. 36, 18055 Rostock
Kostenbeitrag: 50,00 € / 30 € ermäßigt

Die Weiterbildung findet im Rahmen der Multiplikator*innenausbildung von Ökohaus e.V. statt. Du erhältst eine Teilnahmebestätigung und kannst gegen ein Honorar Bildungsveranstaltungen in Schulen durchführen.