Bildung

Hermannstraße 36, 18055 Rostock | Tefefon 03 81 – 45 44 09 | Fax 03 81 – 45 59 41 | bildung@oekohaus-rostock.de

Multi-Treff: Fairer Handel Postkolonial - Methoden revisited


Wann? Dienstag, 26. September, 17 bis 19 Uhr
Wo? im Ökohaus, Bildungsbüro


Am 26. September von 17.00 -19.00 Uhr lädt das Bildungs-Team alle Multis ein, sich kritisch mit den Methoden des Projekttags Fairer Handel auseinanderzusetzen.
Wo spiegeln sich in den Materialien postkoloniale Verhältnisse wieder? Wo werden diskriminierende Bilder wiederholt und ggf. bei Schüler*innen verfestigt? Wie kann der Projekttag so aussehen, dass Menschen im Globalen Süden als politisch Handelnde empfunden werden? Wie spricht man von Zusammenarbeit als Kooperation auf Augenhöhe?

Dem Multi-Treff geht eine Analyse der Methoden vorweg. Anhand eines Kriterien-Rasters werden die gängigen Methoden betrachtet. Gemeinsam sollen am Dienstag Abend dann Perspektiven für die weitere PT-Arbeit entwickelt werden. Zugrunde liegt die Frage: Was und wie will das Bildungsprojekt beim Thema Fairer Handel vermitteln?

Kontakt:
Ökohaus e.V. Rostock
Tel. 0381-454409
Hermannstr. 36, 18055 Rostock
Internet: www.oekohaus-rostock.de
Facebook: facebook.com/oekohaus.bildungsprojekt