Hermannstraße 36, 18055 Rostock | Tefefon 03 81 – 45 44 09 | Fax 03 81 – 45 59 41 | bildung@oekohaus-rostock.de

Klimawandel und Klimagerechtigkeit

Weiterbildung - Projekttage mit Schüler*innen gestalten

Mi 10. & 12. - 14. Mai 2017

Ort: Ökovilla, Hermannstr. 36, 18055 Rostock

Der Workshop bietet Dir nicht nur Hintergrundwissen rund um das Thema Klima an, sondern Du lernst auch viele Methoden für die Bildungsarbeit mit Jugendlichen kennen! Außerdem gewinnst du einen Einblick in das umfassende didaktische Material bei Ökohaus!Du bekommst das Handwerkszeug selbst Projekttage zum Thema Klimawandel und Klimagerechtigkeit durchzuführen!


Programm:


Mittwoch 10.05. | 18:00 Uhr | Ökohaus
Geländespiel Klimasiedler
Wer leidet besonders unter den Auswirkungen des Klimawandels?  Diese Frage stößt das Geländespiel „Klimasiedler“ spielerisch an -  angelehnt an das Brettspiel „Die Siedlern von Catan“.


Freitag 12.05. | 15:00-18:30 Uhr | Ökohaus
Kennenlernen & Einstieg

  • Menschen im Klimawandel

 

Samstag 13.05. | 9:00-18:00 Uhr | Ökohaus
Methoden praktisch erproben

  • Atmosphäre im Detail
  • Ursachen und Auswirkungen
  • Globale Perspektive
  • CO2- Fußabdruck!


Sonntag 09.04. | 09:30-16.00 Uhr
| Ökohaus
Handlungsoptionen & Projekttage gestalten

  • 50 Ideen mit großer Wirkung


Anmeldung bis zum 08.05.2017 (max. 15 TN) unter Tel. 0381/454409; weiterbildung@oekohaus-rostock.de


Referent*innen:
Annette Knauf und Torsten Hohberg
Ort: Ökovilla, Hermannstr. 36, 18055 Rostock
Unkostenbeitrag: 50,00 € / 30 € ermäßigt

Die Weiterbildung findet im Rahmen der Multiplikator*innenausbildung von Ökohaus e.V. statt. Du erhältst eine Teilnahmebestätigung und kannst gegen ein Honorar Bildungsveranstaltungen in Schulen durchführen.